„Bergauf, Österreich!“
Wandern mit Sebastian Kurz

Es ist wunderschön zu sehen, dass unsere Bewegung nach wie vor wächst. Zusammen haben wir bisher sehr viel geschafft und verändert, aber wir haben noch mehr vor.


Vor einem Jahr hat unsere Bewegung gestartet, mit der wir Österreich verändern und das Land zurück an die Spitze führen wollen. Es geht uns darum, Menschen zu entlasten, den Standort zu stärken und auch für mehr Sicherheit zu sorgen. Vieles davon wurde bereits geschafft, aber wir haben noch viel mehr vor. Deshalb freuen wir uns besonders, dass unsere Bewegung nach wie vor wächst.


Bergauf, Österreich.

Mit all jenen, die dabei sind und noch dabei sein wollen, wandern wir diesen Sommer gemeinsam auf Österreichs schönste Berge. Warum? Wir wollen ins Gespräch kommen, Feedback einholen und wissen, was sich die Menschen von unserer Arbeit erwarten - dabei nehmen wir natürlich auch viele Aufträge mit.


Bergauf, Österreich! am Schneeberg

GLJ 7764 Die nächste Station unserer Sommertour hat uns nach Niederösterreich zum Schneeberg geführt. Über 1500 Unterstützer sind mit uns gewandert.

Viel Lob, aber auch viele neue Aufträge und Wünsche konnten wir am Weg zum Gipfel mitnehmen.

Du willst noch mehr über unsere Station erfahren? Dann schau dir denn Video-Rückblick an:


Start am Schöckl

GLJ 6017

Am 14. Juli haben wir mit unsere Tour mit der ersten Station am Schöckl gestartet. Über 2500 Unterstützer haben uns an dem sonnigen und heißen Tag auf den Grazer Hausberg begleitet. Du willst mehr darüber wissen? Dann schau einfach in dieses Video rein:


Hier ein Artikel zum nachlesen!

Der nächste Termin von „Bergauf, Österreich!“ findet am 25. August in Oberösterreich statt. Wir freuen uns, wenn du dabei bist! Du kannst dich auch jetzt schon ganz einfach unter www.bergaufoesterreich.at anmelden.